News

Ein Aktenordner mit der Aufschrift Patente liegt auf einem Schreibtisch.

Studien der Europäischen Patentakademie : KMU sollten geistiges Eigentum besser schützen

Das Europäische Patentakademie (EPA) hat eine Reihe von Fallstudien über europäische kleine und mittlere Unternehmen (KMU) erstellt, die Patente und andere geistige Eigentumsrechte nutzen, um geschäftlichen Erfolg zu erzielen. Bislang gibt es hier Defizite.

Kurz & bündig : Carl Zeiss Meditec: Geschäft in den USA brummt

Nachrichtenhunger auch über das Wochenende? Hier gibt es einige Kurzmeldungen, die zum Weglassen viel zu schade wären.

Gehälter in der Medizintechnik : Fachkräfte wollen Perspektiven

Fachkräfte der Medizintechnikbranche wollen Aufstiegschancen und mehr Gehalt. Eine aktuelle Studie zeigt, woran Vorstände und Geschäftsführer kleiner und mittlerer Unternehmen unbedingt schrauben müssen, um ihr Personal zu halten.

Bauchaortenaneurysmen : Streit um Behandlungsqualität

Die Erfolgsaussichten für die Patienten bei planbaren komplexen Operationen in deutschen Kliniken sind nicht überall gleich gut. Zu diesem Schluss kommt die Barmer Ersatzkasse in ihrer aktuellen Datenauswertung. Dem widersprechen die Krankenhäuser vehement.

Investitionen : Bundesregierung will Übernahmen erschweren

Die Übernahme-Hürden für Investoren sollen für besonders sensible Technologien und Branchen künftig höher gehängt werden – auch in der Medizintechnik.

Hintergründe

Ein Vater sitzt mit seinen beiden Kindern auf der Couch. Sie blicken zusammen auf ein Smartphone.

Durch den Dschungel

Der Markt an medizinischen Apps für Kinder wächst stetig. Für heranwachsende Patienten eröffnen medizinische Apps viele neue Chancen, sich an Entscheidungsprozessen bezüglich der Diagnose und Therapie ihrer Krankheit aktiver zu beteiligen. Weiterlesen

Neue, harte Zeiten

Der neue Protektionismus der USA bringt die Welt ins Wanken. Die europäische Wirtschaft ist extrem verunsichert. Eine gute Nachricht aber gibt es: bislang ist Donald Trumps „America-First“-Politik für die Medtechbranche untergeordnet. Weiterlesen

Digitalisierung der Pflege: Eine junge rothaarige Frau in türkisfarbener Schwesterntracht blickt auf einen frei schwebenden Bildschirm. Mit ihren Händen scheint sie auf einen bestimmten Bildausschnitt zu fokussieren.

„Digitalisierung eröffnet viele neue Chancen“

Wie digitale Technologien das Leben von Pflegebedürftigen und Pflegekräften erleichtern können, schildert Iris Meyenburg-Altwarg, Geschäftsführerin Pflege an der medizinischen Hochschule Hannover, im Interview. Weiterlesen

Blick auf die Hände zweier Menschen: Die Hände, die offensichtlich einer jüngeren Frau gehören, halten die Hände einer alten Frau und geben ihr Halt.

Mehr Zeit für Zwischenmenschlichkeit

Angesichts des demografischen Wandels sind immer mehr Menschen pflegebedürftig. Gleichzeitig werden Pflegekräfte in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen zunehmend zur Mangelware. Digitale Produkte können dazu beitragen, die Lage zu entschärfen. Weiterlesen

Wolfgang Lauer, Leiter der Abteilung Medizinprodukte, steht hinter einem Pult und kündigt eine Studie zur Manipulation digitaler Medizinprodukte und ein Empfehlunspapier für Herseller und Betreiber an.

Sicherheitslücken allüberall

Die Gefahren der Cyberkriminalität sind real. Darin waren sich Sicherheitsexperten und Behördenvertreter auf einer Dialog-Veranstaltung des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) einig. Weiterlesen

Radar gegen Krebs

In der Onkologie hält mit der Flüssigbiopsie eine neue Untersuchungsmethode Einzug. Die Technologie ermöglicht es, Krebszellen und Tumor-DNA im Blut nachzuweisen. Von der Früherkennung über die molekulare Diagnostik des Tumors bis hin zur Therapieüberwachung – das Potenzial der Liquid Biopsy ist riesig. Weiterlesen

Digitalisierung überrollt das SGB V

Es braut sich etwas zusammen in Digitaldeutschland. Noch fehlen der politische Rahmen und das dazugehörige Kleingeld, damit die Gesundheitswirtschaft durchstarten kann. Auf dem Hauptstadtkongress 2018 wurde das deutlich. Allen ist klar: Deutschland braucht einen gewaltigen Innovationsschub in Sachen Digitalisierung. Weiterlesen

Innovationsfonds

Black-Box Notaufnahme

Die Notfallversorgung soll reformiert werden. Doch eigentlich wissen die Experten noch recht wenig über die Behandlungsqualität in den Notaufnahmen. Medizintechnologie.de sprach mit Professor Felix Walcher über den Stand der Forschung und die Notwendigkeit, ein Notaufnahmeregister für die Bundesrepublik aufzubauen. Weiterlesen

Bewährungsprobe für Mensch und Medizintechnik

Erdbeben, Tsunamis, Konflikte, Flüchtlinge. Menschen leiden rund um den Globus unter Kriegen und natürlichen Katastrophen. Dann ist schnelle Humanitäre Hilfe mit entsprechender medizinischer Versorgung und bezahlbaren Projekten für den Wiederaufbau von Krankenhäusern gefragt. Weiterlesen

Förder-News : Von neuen Förderangeboten als Erster erfahren

Pflicht Checkboxen