Australien : Der unterschätzte Kontinent

Es tut sich was in Down Under: Die australische Wirtschaft boomt seit Jahrzehnten, die Regierung investiert Milliarden in das Gesundheitswesen – eine Situation, von der auch ausländische Health-IT-Firmen profitieren könnten. Doch vielen deutschen Unternehmen erscheint der Kontinent zu klein, die Entfernung für langfristige Geschäfte zu groß. Das könnte ein Fehler sein.

Im linken Vordergrund ist ein gelbes Achtung-Känguruhs-Schild mit dazugrhörigem "NEXT 20 km" zu sehen. Von rechts unten verläuft eine rote Straße geradeaus zum Horizont, links und rechts daneben roter Sand mit spärlichem Wüstenbewuchs. Darüber der Himmel ist strahlend blau.
Die Sonne brennt, die Wirtschaft floriert: In Australien gibt es auch für deutsche Medizintechnikunternehmen viel zu entdecken.

© Medizintechnologie.de

Das könnte Sie auch interessieren

Nanoroboter: Ein futuristisches kugelförmiges Fluggerät bewegt sich eine rote Höhle.

Nano-Bots auf dem Weg zur Netzhaut

Wissenschaftler der Forschungsgruppe „Mikro-, Nano- und Molekulare Systeme“ am Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme in Stuttgart haben propellerförmige Nanoroboter entwickelt, die sich durch den Glaskörper des Auges bohren können, ohne ihn zu verletzen. Nano-Bots auf dem Weg zur Netzhaut Weiterlesen

Insulinpumpe hilft

Am Montag sprach sich die Deutsche Diabetes Gesellschaft erneut für die Insulinpumpentherapie für Patienten mit unregelmäßigen Blutzuckerwerten aus. Insulinpumpe hilft Weiterlesen