Simulationen in der Medizin : Viel mehr als nur "So tun, als ob"

Für Simulationen gibt es in Medizin und Medizintechnik viele Anwendungsbereiche. Sie reichen vom Training komplexer Fähigkeiten über die individuelle Anpassung von Implantaten und die Vorhersage von Therapieeffekten bis zur Simulation als echter Therapie. Mitunter hapert es aber noch an der Umsetzung.

Eine Frau mit Arztkittel und VR-Brille zeigt auf eins von mehreren sechseckigen Symbolen.
Übung macht den Meister – das gilt auch für virtuelle Simulationen.

© Medizintechnologie.de

Das könnte Sie auch interessieren

Auf dem Bild sind viele lila Punkte zu sehen, unregelmäßig angeordnet. Es sind Krebszellen aus der Lunge unter einem Mikroskop vergrößert.

Mehr Diagnosen weltweit

Die Weltgesundheitsorganisation hat die neue globale Krankenlast zu Krebs veröffentlicht. Demnach nehmen die diagnostizierten Krebserkrankungen weltweit zu. Mehr Diagnosen weltweit Weiterlesen